Fantasie-Wappen

Standard

(04. Dez. 2013) Ich habe keine Stoppuhr mitlaufen lassen, weil ich das Wappen endlich abschließen wollte. Es fehlte ja auch nicht mehr soooo viel, gelle?

Und tatsächlich, gestern Abend habe ich die letzten Stiche gemacht:

Fantasiewappen - fertig Fantasiewappen - fertig mit Filou

Und nein, es geht nicht ohne Filou 😉

Bei meiner nächsten Nähaktion werde ich ein einfaches Kissen nähen, auf das ich das Wappen aufnähen kann. Fotos gibt es dann, aber aus der Rotation ist es erstmal raus 🙂

*****

(20. Sep. 2013) Ach Menno! Die 10 Stunden sind doch schon seit 2 Tagen um und ich hab immer noch kein Update gepostet. Geht ja gar nicht! Dabei hab ich das Foto gestern Mittag schon gemacht. Hier ist es:

Fantasie-Wappen - Stand 2013-09-20

Ich schätze, beim nächsten Durchlauf werde ich fertig und kann es erstmal zu Seite legen, bis ich weiß, wie ich es genau weiterverwende.

*****

(15. Sep. 2013) Heute Abend fange damit an, dieses Projekt in die Rotation aufzunehmen.

So sieht der obere Teil zur Zeit aus:

Fantasie-Wappen - Stand 2013-09-15

Mal gucken, wie weit ich in 10 Arbeitsstunden bin 🙂

*****

(15. Feb. 2013) Meinem großen Zwerg ist schon eingefallen, daß dieses Wappen ein neues Kuschelkissen für seine Bärenhöhle zieren sollte 🙂

Fantasie-Wappen

*****

(15. Feb. 2013) Genauso wie ich das Nadelkissen bei der Suche nach dunkelblauem Nähgarn gefunden habe, habe ich auch ein gesticktes Wappen wiedergefunden. Ebenfalls als Teenager war ich der Meinung, ich müßte mal ein Wappen für mich entwerfen. Ich war auch ganz fleißig dabei es zu sticken – bis der Hintergrund in drankam. Und da verließ mich die Lust.

Seither fristet das Wappen ein trübes Dasein in meinem Nähkorb und wartet sehnsüchtig auf seine Fertigstellung.

Fotos folgen. Ich sitze immernoch auf dem Sofa mit Schleppi und Kaffee, während mein Nähkorb samt Inhalt im Keller friert.

Was ich mit dem fertigen Wappen machen werde, weiß ich noch nicht. Aber ich bin mir sicher, meinem großen Zwerg wird was einfallen, wie es sein Zimmer schmücken kann 😉

Advertisements

»

  1. Wenn das Ding fertig ist, werden wir den erleichterten Aufsufzer bis ins Ruhrgebiet hören, glaube ich. Aber weißt du was? Er wird sich guuuut anfühlen. 😉 Und richtig gut aussehen wird es auch! Schön, dass das Wappen nicht nur kein UfO mehr sein wird, sondern auch schon einen Verwendungszweck hat.

  2. Dadurch, dass du deine Beiträge immer nur aktuallisierst, geht dass meiste an mir vorbei (außer die Eule macht mich drauf aufmerksam). Mein Feedreader auf dem Smartphone registriert das einfach nicht.
    Ich kann verstehen, wieso dein Wassen so lange ein UfO war. Ich musste mal für ein Lesezeichen eine schwarze Fläche sticken, das war zwar bei weitem nicht so groß wie dein Wappen, aber einfach nur öde. Aber wie Asuka schon sagt, wenn du dann fertig bist wirst du erleichtert und Stolz sein!

    • Im Moment läuft es noch gut mit dem Weiß-auf-weiß-Sticken. Dadurch, daß ich nicht nachdenken oder gar zählen muß, kann ich sogar sticken, während die Kinder um mich rumtoben oder während ich oben aufpasse, daß sie nach dem Zähneputzen nicht wieder anfangen zu toben. Es hat also auch was gutes 😉 Und ich bin mal wieder überrascht, wie flott mir die Arbeit von der Hand geht. Ich vermute mal, nach der 2. Rotation ist es fertig 🙂

      Kein Problem, wenn Du nicht alles mitbekommst, was ich hier so von mir gebe. Solange unser Eulchen Dich auf die wirklich wichtigen Sachen hinweist, ist doch alles gut 🙂

    • Ja, ich hab da auch schon ein anderes im Hinterkopf. Aber dafür muß ich erstmal die Stickvorlage fertigstellen, den richtigen Stoff finden, Stickgarn kaufen … und vor allem meine UfOs abgebaut haben. Aber kommt Zeit, kommt neues Stickprojekt 😉

  3. Wenn du kein Bild unterschlagen hast, waren es bestimmt mehr als zehn Stunden. Hoffe ich? Sonst würde mir dein Tempo Angst machen… schön ist es geworden!
    Beendete Projekte fühlen sich gut an, oder? Spontan habe ich übrigens gedacht, ich würde ein Wappenförmiges Kissen nähen. 😀

    • Wenn ich ein wappenförmiges Kissen nähen könnte, würde ich es vielleicht auch machen. Und wie gesagt: Ich hatte keine Uhr laufen, daher weiß ich nicht, wieviel Zeit ich gebraucht habe. Außerdem: Das Wappen ist nicht grad riesig, wie man an Filou als Größenvergleich vielleicht erkennen kann. Trotzdem freue ich mich über Deine lieben Worte 🙂 Und nein, ich habe kein Foto unterschlagen.

Was hältst Du davon?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s