Reise-Maus

Standard

(24. Feb. 2017) Ich hatte ja schon geschrieben, dass der Judo-Trainer meiner Zwerge demnächst auf eine lange Reise geht und ich ihm eine Schildkröte gehäkelt habe. Da er (und Schildi) nicht alleine fahren, sondern zusammen mit der ehemaligen Judo-Trainerin meiner Zwerge, habe ich mir erlaubt, auch ihr eine Reisebegleitung zu häkeln. Darf ich vorstellen? Mausi 🙂 von den Wollobies (gehäkelt mit Schachenmayer Bravo in weiß und Nadelstärke 3,5)

Heute ist Mausi bei ihr eingezogen und sie haben sich beide gefreut. Ich glaube fast, es war Liebe auf den ersten Blick (zumindest bei Mausi) 😉

Nun bleibt mir nur noch, den beiden (oder vieren, wie man’s nimmt) eine gute Reise, viele tolle Erfahrungen und eine gesunde Heimkehr zu wünschen. Bleibt gesund, Kinders 🙂

Advertisements

Was hältst Du davon?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s