Das Jahr der Schals: Teil 1 – Korbmuster

Standard

(04. Apr. 2017) Letztes Jahr am ersten Adventswochenende habe ich mich auf dem Adventsmarkt unserer Kirchengemeinde mit einer der Damen vom Handarbeitskreis unterhalten und angeboten, mitzumachen. Die Dame war einverstanden (schon fast begeistert) und es ist auch kein Problem, dass ich nicht zu den Treffen kommen kann. Am liebsten wäre ihr, ich würde Socken stricken. Leider habe ich das noch nie gemacht und Erstlingswerke möchte ich dann doch nicht zum Verkauf anbieten. Daher werde ich Teile meiner Sockenwolle anderweitig „verwursten“: Ich produziere Schals. Die sind schön einfach, sehen gut aus, man kann sie immer brauchen und sowieso und überhaupt … Jedenfalls habe ich mir vorgenommen, im Schnitt einen Schal pro Monat zu werken und irgendwann abzuliefern. Der erste Schal ist letzte Woche fertig geworden und wurde heute endlich von Filou und mir bei schönstem Sonnenschein im Garten knipsografiert:

Bilder, Schaf, Garten, Arbeit – alles meins

gehäkelt aus Regia Sockenwolle mit Nadelstärke 3,0

Advertisements

Was hältst Du davon?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s